Sie sind hier: Beratung / ökofit Kärnten / Kosten / 

Kosten

Grundsätzlich liegt der anerkennbare maximale Tagessatz einer Beratungsleistung im Rahmen des Regionalprogramms ökofit Kärnten bei
€ 650,--
(exkl. USt.).

Durch die Förderung der Beratungsleistungen durch das Regionalprogramm ökofit Kärnten verringert sich der Tagessatz für die KundInnen jedoch um bis zu ca. 69%.

Die Förderungen für Beratungsleistungen im Rahmen des Regional-programms ökofit Kärnten unterliegen den Bedingungen für De-minimis-Beihilfen.

Eine Förderung durch ökofit Kärnten nach den De-minimis-Bestimmungen ist daher nur möglich, wenn der Gesamtbeitrag sämtlicher staatlicher Beihilfen und Förderungen für ein Unternehmen innerhalb der letzten 3 Steuerjahre (letzte beide Steuerjahre und aktuelles Steuerjahr) einen Betrag von EUR 200.000,-- (€ 100.000,-- im Straßentransportsektor) nicht überschreitet.

Die Überprüfung und allfällige Meldung bei Überschreitung dieses Schwellenwertes obliegt dem einzelnen Förderungsnehmer. 

Diese Regelungen gelten gemäß Verordnung (EU) Nr. 1407/2013 der Kommission vom 18. Dezember 2013.

Die Kosten für die jeweiligen Beratungsleistungen können Sie den Beratungsthemen im Überblick entnehmen.

Sollten Sie weitere Fragen zu den Beratungskosten haben, steht Ihnen Herr

Patrick Dramberger 
undefinedemail Telefon: 050 / 536 18805

gerne zur Verfügung.

zur Antragstellung für Betriebe
 
Flatschacher Straße 70
9020 Klagenfurt
Tel.: 050 / 536 18802
Fax: 050 / 536 18800
energiebewusst(a)ktn.gv.at
www.energiebewusst.at
DVR. Nr.: 0003387